Privatisierung, Steuersenkungen und Sozialstaatsabbau

Bei Wikipedia steht: Die Mont Pèlerin Society (MPS) ist ein 1947 von Friedrich von Hayek gegründeter Zusammenschluss von Akademikern, Geschäftsleuten und Journalisten, der das Ziel verfolgt, zukünftige Generationen von wirtschaftsliberalen Ideen zu überzeugen. Sie fungiert als zentraler Knotenpunkt neoliberaler Netzwerke.[Quelle]

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-die-mont-pelerin-gesellschaft-100.html

Und das ist das faktische Handeln dieser Denker:

https://www.youtube.com/watch?v=kpuemTD-XI4

Und falls sich jemand dafür interessiert, was uns von den Mächtigen unterscheidet: Es ist der lange Atem im Bewusstsein für eine gemeinsame Sache auch über Generationen hinweg zu wirken!

https://de.wikipedia.org/wiki/Colloque_Walter_Lippmann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen